Clinic Bel Etage
Clinic Bel Etage
Anästhesie in der Clinic Bel Etage Düsseldorf

Anästhesie

In der Clinic Bel Etage werden alle Anästhesieverfahren angeboten. Unsere Anästhesisten besprechen mit Ihnen vor der Operation, welches Verfahren für Sie am besten geeignet ist.

Lokalanästhesie in der Clinic Bel Etage

Bei der Lokalanästhesie wird nur ein kleines Gebiet infiltriert, so wie man es beim Zahnarzt kennt. Der Patient ist wach und nach der Operation wieder schnell fit. Bei längeren und sehr präzisen Eingriffen ist eine Lokalanästhesie nicht geeignet, da der Patient nicht ruhig liegen bleiben wird.

Teilanästhesie

Bei der Teilanästhesie wird nur eine Extremität betäubt (Block) oder die untere Körperhälfte (Spinalanästhesie). Auch hier bleibt der Patient wach. Der Vorteil dieser Verfahren ist, dass der Patient auch längere Zeit nach der Operation keine Schmerzen hat. Irgendwann hört aber die Wirkung auf, sodass wir empfehlen, eine Nacht stationär in der Klinik zu bleiben.

Vollnarkose

Dauert ein Eingriff länger, muss der Patient absolut ruhig liegen, weil ein Hochpräzisionseingriff durchgeführt wird – oder will der Patient nichts von allem mitbekommen, ist die Vollnarkose die beste Methode.

Dr. med. Gerhard Schlosser

Chefarzt für Anästhesie & Kinderanästhesie
Leiter OP-Management

Dr. med. Jehad Al-Khayat

Chefarzt für Anästhesie & Intensivmedizin
Chief Operating Officer (COO)

Dr. med. Halil Algan

Chefarzt für Anästhesie & Schmerzmedizin
Pain Management

Gerne beraten wir Sie ausführlich